Mammasonographie

Bei der Sonographie wird die Brust mit Ultraschall untersucht. Die Sonographie ist besonders aussagekräftig, wenn sie mit vorliegender Mammographie erfolgt, da man sich gezielt besonders dichte Areale der Brustdrüse ansehen kann.

Die Mammasonographie ist die Methode der 1. Wahl zur Abklärung von Tastbefunden der Brust bei Frauen jünger als 40 Jahren, in der Schwangerschaft und in der Stillzeit, ist aber als alleinige Früherkennungsuntersuchung nicht geeignet.

Öffnungszeiten

Mamma - Diagnostik
 

Montag 08-13
Dienstag 15-18
Mittwoch 08-14
Freitag 08-13
   
   
   
   
Aktuelles

Liebe Patienten,

am 31.05.2019 findet keine Sprechstunde statt. Für Terminverinbarungen ist unsere Praxis von 8-13 Uhr geöffnet.

 

Ihr Praxisteam